euroSic

SECB und SIX Interbank Clearing als Betreiberin des euroSIC-Systems stellen die einmalige Kombination von Settlement des euroSIC-Systems stellen die einmalige Kombination von Settlement Bank und Clearingsystem bereit. Sie gewährleisten für die teilnehmenden Finanzinstitute die Abwicklung von Euro-Zahlungen innerhalb der Schweiz und grenzüberschreitend in Echtzeit, bei einer Verfügbarkeit von 24 Stunden an allen Bankwerktagen, ohne übermäßigen Liquiditätsbedarf und zu sehr attraktiven Konditionen.

Die Vorteile von SECB und euroSIC als zentraler Kanal für Euro-Zahlungen sind offensichtlich:

Bereitstellung der direkten Verbindungen in alle wichtigen Clearingsysteme der Europäischen Währungsunion

  • Direkte Verrechnung von Euro-Zahlungen mit allen euroSIC-Teilnehmern innerhalb der Schweiz, Liechtensteins und anderen europäischen Ländern
  • Zentrales online Cash Management
  • Bereitstellung von Innertages- und/oder Übernachtkrediten gegen die Verpfändung von Wertpapieren
  • Erreichbarkeit in den europäischen Clearingsystemen durch die Möglichkeit der Registrierung als Teilnehmer über die SECB
  • Kostenersparnis durch Konzentration auf eine anstatt vielfache Kontoverbindungen
  • Attraktive Konditionen
  • Als europäische Korrespondenzbank bietet die SECB ihre hochqualifizierten Dienste auch Banken an, die nicht euroSIC-Teilnehmer sind bzw. die sowohl eine zentrale Verbindung zu allen Clearingsystemen der Europäischen Währungsunion, als auch zu den Finanzinstituten in der Schweiz haben möchten. Als Entry Point in die Schweiz bietet die SECB die kostenfreie Weiterleitung von Zahlungen an alle euroSIC-Teilnehmer an.
  • SECB-Kunden profitieren für ihre Zahlungstransaktionen von der geografischen Reichweite, die sich über ganz Europa und die ganze Welt erstreckt.

Für weitere Informationen bezüglich Anschluss und Nutzung des euroSIC zu Ihrem Vorteil steht Ihnen unser Customer Services Team gerne zur Verfügung. Die Kontaktangaben finden Sie in nebenstehender Box.